Qualitätsmanagement-Lösungen

„Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Qualitätsmanagement.“



Rene Sonnemans

Wir bieten Unterstützung bei der Realisierung eines Qualitätsmanagement in sozialen Arbeitsfeldern

Die Sozialassistenz-Monitoring bietet Ihnen neben einem wissenschaftlichen Fachwissen auch die Nutzung eines digitalen Datenbankmanagementsystems an, das Sie zur kontinuierlichen Erfassung und Dokumentationen der Beratungs- und Betreuungsverläufe als Qualitätsmanagement für Ihre soziale Organisation nutzen können.

Dies bedeutet konkret, dass wir Sie bei der pädagogischen  und therapeutischen Leistungserbringung im Alltag wie Einzelfallhilfen, Bildungs- und Förderverläufe, Elternarbeit, Krisenmanagement, Kinderschutz, Beteiligung, Zufriedenheiten etc. so unterstützen, das Sie ein Qualitätsmanagement entsprechend Ihren Forderungen an ein Leistungsversprechen vereinfacht umsetzen können.

Unsere Leistungen für unterschiedliche QM-Aufgaben im Überblick

Für die Umsetzung eines Qualitätsmanagement stehen wir mit zwei Dienstleistungen an Ihrer Seite. Mit der ersten Dienstleistung bieten wir Beratungen und Konzeptionen an zur Ergänzung Ihrer Methodenkompetenz und zur Erweiterung Ihres Fachwissens.

Unsere zweite Dienstleistung bietet Ihnen eine leistungsstarke Datenbank zur Erfassung und Dokumentation Ihrer Qualitätsdaten an. Egal ob es sich um Teilleistungen oder Komplettleistungen handelt, wir richten unsere QM-Leistungen nach Ihren individuellen Erfordernissen und Wünschen.

Aufgabe:

Wissenschaftliche Dienstleistung:

Digitale Dienstleistung:

Monitoring und Auditing

  • Beratung und Planung bei  der Erfassung von Qualitätsdaten in allen Aufgabenbereichen
  • Bestandsaufnahme und Analyse von Instrumenten und Methoden zur Qualitätssicherung
  • Bestimmung der Datenquellen ergänzt nach Anforderung der Fachabteilungen und Einrichtungen
  • Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und interner Richtlinien zeitnah und effizient zu überwachen
  • Analyse zu überwachender Risiken
  • Überwachung von internen Aufgaben und Arbeitsprozessen
  • Auswertungen in periodisch widerkehrenden Abständen
  • Einführung und Beratung nach der Implementierung unser IT-Socialbox
  • Bereitstellung unseres IT-Softwareprogramm, dass fachlich angemessene Informationen verarbeitet und hervorbringt
  • Sicherstellung eines fortlaufenden Monitoring und Auditing an jedem Ort und jeder Einrichtung
  • Erfassung sämtlicher Qualitätsdaten
  • Dashboards und andere Übersichten
  • Bereitstellung eines  Workflow, um Auffälligkeiten, Informationen und Beurteilungen zu erreichen
  • Zugriff der Beteiligten mit einem Zugang
  • Beliebige Datenstrukturen können durch den Benutzer selber implementiert werden, ohne zusätzliche Programmierarbeiten
  • Kompatibilität mit jeder Software und Betriebssystem

Evaluation

  • Evaluation der Prozess- und Strukturqualität
  • Ausgleich nicht ausreichender  Methodenkompetenz und Fachwissen durch Bereitstellung  wissenschaftlicher Expertise
  • Gemeinsame  Festlegung von Methoden zur Informationsgewinnung und systemischer Verfahren zur Informationsbewertung
  • Benennung der Variablen einer Evaluation wie Maßnahmen, Durchführung, Personen u.ä.
  • Hilfestellung bei der Bestimmung der Ergebnisqualität und Aufgabenerfüllung
  • Übernahme von Evaluationstätigkeiten sowie Berichterstellung für Entscheider oder Auftraggeber
  • Bereitstellung unseres IT-Softwareprogramm, dass fachlich angemessene Informationen verarbeitet und hervorbringt
  • Kompatibilität mit jeder Software(und Betriebssystem)
  • Dashboards und andere Übersichten für die laufende Berichterstattung der erfassten Ergebnisse
  • Darstellung sämtlicher Arbeitsprozesse und Umsetzung der Ziele
  • Darstellung der Zufriedenheit von Kunden, Mitarbeiter oder Auftraggeber
  • Analyse der fachlichen, personellen, wirtschaftlichen und zeitlichen Leistungsfähigkeit

Mobile Aktenführung

  • Unterstützung bei fachgerechter Dokumentation
  • Beratung und Planung mobiler Aktenführung an jedem Ort und Einrichtung
  • Beratung und Planung einer einfachen und schlanken Aktenarchitektur mit klaren Abläufen, Vorlagen und Plänen
  • Hilfestellung bei der Sicherung der Akzeptanz bei den Anwendern
  • Fokussierung der mobilen Akte auf eine Arbeit mit mehr Orts-, Zeit- und Geräteunabhängigkeit
  • Einführung der mobilen Akte mit digitalen Qualitätsmanagement bis zum erfolgreichen Rollout
  • Einführung und Beratung nach der Implementierung unser IT-Socialbox
  • Bereitstellung unseres IT-Softwareprogramms, dass fachlich angemessene Informationen verarbeitet und hervorbringt
  • Angelegte, hinzukommende oder veränderte Dokumente lassen sich direkt in das hauseigene Archivierungssystem übernehmen
  • Automatisch kann eine Empfangsbestätigung generiert und versendet werden
  • Alle Akten sind auf mobile Endgeräte übertragbar
  • Moderne Zugriffs- und Berechtigungsmöglichkeiten
  • Leistungsstarker und sicherer Daten- und Informationsaustausch
  • Alle Dokumente lassen sich mit dem Adobe Reader und lokal verfügbaren Programmen wie Microsoft Word oder Excel bearbeiten
  • Beliebige Datenstrukturen können selbst implementiert und Erhebungsprotokolle erstellt werden

Daten- und Kommunikationsaustausch

  • Verbesserung und Beschleunigung der internen Daten- und  Kommunikationsverläufe durch einfachen Austausch von Inhalten und Wissen
  • Regelung interner und externer Kommunikation (Netiquete)
  • Beschleunigung von Austauschprozessen sowie Verbesserung der Kommunikation
  • Einhaltung von maximalen IT-Standards bei Datenschutz und Datensicherheit
  • Hilfestellung  bei der Einführung von Informations- und Kommunikationsstandards
  • Mitgestaltung von Transformationsprozessen
  • Einführung und Beratung nach der Implementierung unser IT-Socialbox
  • Schaffung einer leistungsstarken IT-Kommunikationsstruktur und Datenerfassung mit Archivlösung
  • Eingabe und Mitteilung von Protokolle, Beobachtungen, Informationen oder Arbeitszeiten ect.
  • Digitaler Datenaustausch zwischen  wirtschaftlicher Jugendhilfe und sozialer Einrichtung möglich
  • Bilddirektionale Kommunikation als etablierter Standard
  • Reduzierung der Bearbeitungszeiten und Sicherstellung der Vollständigkeit der Dokumente
  • Beliebige Datenstrukturen  können  künftig selber optimiert und implementiert werden

Krisen- und Kinderschutzverfahren

  • Beratung und Mitarbeit bei der Erstellung einer  Konzeption eines Krisen- und Kinderschutzverfahrens
  • Benennung von Kriterien erster Anzeichen einer Krise und Kindeswohlgefährdung  nach dem Bundeskinderschutz
  • Gemeinsame Bestimmung der institutionellen Einhaltung rechtlicher Vorgaben, klarer Vorgehensweisen und Dienstanweisungen
  • Bereitstellung und/oder Implementierung notwendiger Vorlagen für ein sicheres Handeln bei Verdacht auf Kindesmissbrauch oder –Misshandlungen
  • Vorbereitung oder Einbindung von sofort einsetzbaren Formulare für eine klare Krisen- und Gefährdungseinschätzung
  • Erarbeitung  oder Übernahme von zusätzlichen Checklisten für besonders hilfebedürftigen Gruppen wie minderjährige Kleinkinder oder behinderte Kinder
  • Entwicklung kindgerechter Informationen mit  Darstellung einfacher Handlungsmöglichkeiten
  • Bereitstellung unseres  IT-Softwareprogramms, das relevante Informationen verarbeitet und hervorbringt
  • Darstellung und Bedienung sämtlicher Checklisten, Merkblätter und Vorgehensweisen für weitere Entscheidungen
  • Zugriff festgelegter Beteiligte auf das  Datenbankmanagement mit eigenem Zugang, insbesondere bei der Bearbeitung und Vorgehensweisen in Krisen und bei Kindeswohlgefährdungen
  • Sofortige Eingabe, Auswertung und Mitteilung von Anhaltspunkten, Beobachtungen, Informationen sowie Protokolle
  • Automatisch kann eine Empfangsbestätigung generiert und versendet werden
  • Betroffene können eigenständig wesentliche Ereignisse in dem System mitteilen und Reaktionen des Helfersystems auslösen

Elternarbeit

  • Beratung und Konkretisierung der Ziele sowie Formen der Erziehungspartnerschaft
  • Klärung und Ausführung der Elternmitarbeit insbesondere Einbindung von bildungsfernen Eltern und Migratenfamilien
  • Festlegung der Qualitätsdaten der Betreuung, Erziehung und Förderung der Kinder und Gruppe
  • Mitprägung der Beteiligung, Mitverantwortung und Mitbestimmung gemäß Einrichtungs- und Erziehungsziele sowie nach Vorgabe des Bildungs-,  Förder- und Lehrplans
  • Mitgestaltung des Erziehungsalltages und Beratung der Eltern bei Erziehungsschwierigkeiten , Verhaltensauffälligkeiten oder medizinischen Diagnosen
  • Feststellung und Konkretisierung der Verfahrenswege bei Krisen und Anzeichen einer Kindeswohlgefährdung
  • Darstellung von konkreten Rückführungsphasen mit anschließender Nachbetreuung bei stationärer Unterbringung
  • Bereitstellung unseres IT-Softwareprogramms, das relevante Informationen verarbeitet und hervorbringt
  • Erfassung von sämtlichen Personen- und Qualitätsdaten in Bezug auf Entwicklungen, Fördermaßnahmen sowie Leistungsfähigkeit in einer mobilen Akte
  • Übersichtliche, transparente und recherchierbare Informationen und Dokumente
  • Bestimmung der Zufriedenheiten
  • Zugriff der Beschäftigten auf das Datenbankmanagement mit eigenem Zugang und Aufgabenbereiche
  • Daten- und Informationsaustausch an jedem Ort und mit jeder Einrichtung
  • Darstellung sämtlicher Arbeits-, Bildungs-, Gruppen- und Förderprozesse und Ziele für weitere nachvollziehbaren Entscheidungen
  • Beliebige Weiterentwicklung der Datenstruktur bis hin zur Führung von Verwaltungsaufgaben einschließlich Bibliothek

Beteiligung und Beschwerdeverfahren

  • Hilfestellung bei der Aufgabenbeschreibung, Begriffsbestimmung, Zielformulierung und Einhaltung rechtlicher Vorgaben
  • Beschreibung und Festlegung eines internen Beschwerdeverfahrens mit genauen Ablaufplan sowie transparenten Beschwerdebearbeitung
  • Umgang mit Beschwerdeeingängen sowie Klärung von Zuständigkeiten, Zugängen und Beschwerderegeln
  • Erstellung von kindgerechten Informationen, Handlungs- und Verfahrensprozessen
  • Bereitstellung und Implementierung von Beschwerdevorlagen, Checklisten und Dokumentationsbögen
  • Darstellung des Gesprächsverlaufs, Beurteilung einer Beschwerde bis hin zur Dokumentation des genauen Beschwerdeverlaufs
  • Feststellung der Zufriedenheit der Beschwerdebearbeitung
  • Bereitstellung unseres IT-Softwareprogramms, das relevante Informationen verarbeitet und hervorbringt
  • Systematische Erfassung von sämtlichen Beobachtungen, Informationen und Vorgängen in einem übersichtlichem Datenbankmanagementsystem
  • Sichere und authentische Authentifikation als präventive Lösung in Stressprozessen
  • Digitale Unterstützung aller Beschwerdevorgänge und Bearbeitungsprozesse
  • Mit unserer IT-Socialbox sind alle benötigte Daten Realtime an jedem Ort verfügbar
  • Daten- und Informationsdrehscheibe für eine höchste und störungsfreie Verfügbarkeit von Daten für Datenproduzent und –Konsument
  • Permanenter Zugriff auf alle Daten und Informationen mit sicherer Zeiterfassung
  • Sämtliche Eintragungen sind nicht löschbar

Hilfen zur Erziehung

  • Beratung und Unterstützung bei der  Konzeptentwicklung und Leistungsbeschreibungen
  • Festlegung der Ziele, rechtliche Rahmenbedingungen, Leitlinien und Dienstanweisungen
  • Beschreibung des Arbeitsflow in Bezug auf Arbeitsdokumentation, Personaleinsatz mit Zeiterfassung, Betreuung und Förderung der Leistungsberechtigten, Vergabe von Medikation, Beteiligung von Kindern  und Jugendlichen, Umsetzung der Kinderrechte bis hin zur Nachweisbarkeit von Berichten
  • Sicherstellung von Qualitätszirkel, Fortbildungen, Supervision, interne Schulung und Bereitstellung von Informationen und Schriftreihen
  • Hilfestellung bei der Entwicklung einer qualitativen transformativen Kinder- und Jugendhilfe
  • Bereitstellung und/oder Entwicklung von individueller Handlungs-, Hilfe-, Methoden- und Förderkonzepten
  • Bereitstellung unseres IT-Softwareprogramms, das relevante Informationen verarbeitet und hervorbringt
  • Nachweisbarkeit der Wirksamkeit und Passgenauigkeit der Hilfe zur Erziehung
  • Darstellung der Leistungsstärke, Qualität und Wirtschaftlichkeit des Angebotes
  • Bereitstellung einer ALL-IN-ONE-Lösung bis hin zu Einzellösungen
  • Schnelle und sichere Erfassung sowie Austausch von sach- und fachgerechten Daten und Informationen an jedem Arbeitsplatz (Home-Office)
  • Einfache Implementierung von handschriftlichen Aufzeichnungen, Berichte, Protokolle oder Bildermaterial
  • Spracheingaben durch ein Zusatzprogramm konfigurierbar
  • Vollständige Dokumentation sämtlicher Erziehungs- , Förder-, Therapie-, Freizeit- und Verwaltungsaufgaben

IT-Sicherheit und Datenschutz

  • Beratung und Unterstützung bei der Einhaltung und Umsetzung rechtlicher Vorgaben sowie Bestimmung hausinterner Sicherheitszielen
  • Vermeidung von Ausfällen durch Aufklärung und Vermeidung interner und externer Bedrohungen / Manipulationen
  • Umgehung langer und kostspieliger Wiederherstellungszeiten
  • Entwicklung und Bereitstellung eines Notfallplanes
  • Anpassung der Sicherheitsmaßnahmen an ständig neuen Herausforderungen
  • Entscheidungshilfe zwischen Cloud- oder Serverlösung
  • Zugriffsregelungen unterschiedlicher Funktionsträger einer Einrichtung auf die Datenbank und hochsensiblen Aktendaten
  • Gewährleistung einer sicheren Ende-zu-Ende-verschlüsselte Datenübertragung
  • Sichere Verschlüsselung der Daten und Informationen durch eine zusätzliche Softwarelösung, wie sie nur in Großunternehmen vorgehalten werden kann
  • Zentrale Schlüssel- und Richtlinienverwaltung einschließlich Administration
  • Nutzung eines Right-Managementsystem zur Analyse, Überwachung und Erstellung von Zugriffsberechtigungen und Nutzerkonten
  • Konsequentes Durchsetzen von Sicherheits-Richtlinien
  • Unterbringung der Daten auf einen leistungsstarken Großrechner in Deutschland
  • Sämtliche Dateneingaben können reproduziert und somit Manipulationen verhindert werden

Berichterstattung

  • Qualitätsmanagement bei der Berichterstattung
  • Bereitstellung und/oder Implementierung von Vorlagen
  • Hilfestellung bei der Unterscheidung von Sachstands-, Entwicklungs- und Ergebnisberichten
  • Beratung und Hilfestellung bei der qualifizierten Bestimmung von Berichtsdaten und –Inhalten
  • Strukturierung relevanter Informationen in knapper, verständlicher und übersichtlicher Form
  • Mitwirkung, dass die Sichtweisen der Hilfeadressaten erkennbar verfasst werden
  • Einführung und Beratung bei der Anwendung Einführung und Beratung nach der Implementierung unser IT-Socialbox
  • Bereitstellung unseres IT-Softwareprogramms, das relevante Informationen verarbeitet und hervorbringt
  • Systematische Erfassung von sämtlichen Beobachtungen, Informationen und Vorgängen in einem übersichtlichem Datenbankmanagementsystem
  • Einfache Implementierung von handschriftlichen Aufzeichnungen, oder Bildermaterial
  • Spracheingaben durch ein Zusatzprogramm konfigurierbar
  • Vollständige Dokumentation sämtlicher Erziehungs- , Förder-, Therapie-, Freizeit- und HPG-Berichte
  • Schnelle Berichterstattung durch Zusammenfügen vorhandener Daten und Informationen

Sozialassistenz

Sozialassistenz-Monitoring bietet Behörden und soziale Einrichtungen ein sozialpädagogisches Monitoring, Auditing und Evaluation zur Realisierung von Qualitätsmanagement an. Neben einem wissenschaftlichen Fachwissen bieten wir zudem ein digitales Datenbankmanagement an, das den Beratungs- und Betreuungsbedarf erfasst und dokumentiert

Kontakt

Prinzenallee 7
40547 Düsseldorf
0211 – 52391445 (Tel)
0211 – 52391200 (Fax)
kontakt(at)sozialassistenz.de

Gemeinwohl

Finanzamt Düsseldorf
Ust.Nr.: 107/5705/2896

Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE32 3702 0500 0001 4984 01
BIC: BFSWDE33XXX