Hand in Hand. Haushaltshilfe24

Wir führen den Haushalt für Versicherte im Krankheitsfall kostenlos weiter.

Was macht die Haushalthilfe24?

Haushaltshilfe24  bietet Versicherte im Krankheitsfall eine qualifizierte und zuverlässige Haushaltshilfe. Gerade nach einem Krankenhausaufenthalt, einer ambulanten Operation oder einem Kuraufenthalt ist es wichtig, dass man sich gut und sorgenfrei erholen kann. Voraussetzung ist, dass keiner zu Hause den Haushalt vorübergehend weiterführen kann. Zudem erbringen wir für werdende Mütter während der Schwangerschaft und/oder Entbindung eine Haushaltshilfe sowie eine Kinderbetreuung. Die gesamte Leistungserbringung kann auf Wunsch durch ein Monitoring erfasst werden, zur Nachvollziehbarkeit von Leistung und Zufriedenheit.

Wie erfolgt die Leistungserbringung der Haushaltshilfe24?

Unsere Leistungserbringung bedarf vor Beginn einer Haushaltshilfe die Antragsgenehmigung Ihrer zuständigen Krankenkasse. Es können von uns nur die Leistungen erbracht werden, die von Ihrer Krankenkasse  auch tatsächlich genehmigt werden. Jede Annahme und Erbringung von Haushaltshilfen wird von uns im Rahmen der Vertragsvereinbarungen mit Ihrer Krankenkasse sach- und fachgerecht durchgeführt. Hierbei orientieren wir uns an schriftlich fixierten Qualitätsanforderungen, die zwischen dem Verband Ihrer Krankenkasse und uns vereinbart wurden. Sämtliche Dienstleistungen werden sorgfältig, einwandfrei und prüfend durchgeführt.

Die von Ihrer Krankenkasse genehmigte Leistungserbringung wird von uns personell in vollem Umfang sichergestellt. Dies bedeutet, dass unsere Leistungserbringung auch bei Abwesenheit durch Verhinderung, Krankheit  oder Urlaub durch eine gleichwertige Vertretung gewährleistet wird.

Werden neben den bewilligten Leistungen der Krankenkasse zusätzliche Leistungen von Ihnen gewünscht, so werden wir mit Ihnen diese vor Ausführung der Haushilfe in einem schriftlich gefassten Vertrag festlegen und ratifizieren.

Was ist der Nutzen der häuslichen Unterstützung durch die Haushaltshilfe24?

Der Nutzen unserer Haushaltshilfe wirkt auf die alltägliche Haushaltsführung, auf die persönliche sowie familiäre Lebenssituation. Im Einzelnen bewirkt es den Erhalt von Alltagsstrukturen, die Ausgeglichenheit des Versicherten, eine Entlastung des Familiensystems sowie die Unterstützung bei der Betreuung und Beaufsichtigung von Kindern. Nach unseren Erfahrungen wirkt sich unsere Haushaltshilfe24 aufgrund der Entlastung eigener Finanzmittel auch vorteilhaft auf die gesamte Lebenssituation aus. Die Folgen sind Reduzierung von Sorgen, Aufbau von verbessertem Zeitgefühl sowie die Einhaltung von Regeln und Gewohnheiten im und um das Familiensystem.

Zudem verbessert die Haushaltshilfe 24 die Haushaltsordnung, die Ordnungshaltung, die Reinigung des Haushaltes, die pünktliche Einhaltung von Terminen, die Sauberkeit der Wohnung, die Kleidungswäsche, die Einhaltung eines Tagesablaufes sowie das Auskommen mit den verfügbaren Möglichkeiten.

Wie funktioniert die Haushalthilfe24?

Krankenversicherte und deren Angehörige wenden sich an die Sozialassistenz-Haushaltshilfe 24, wenn ein Krankenhausaufenthalt, eine ambulante Operation oder ein Kuraufenthalt ansteht. Sie können sich telefonisch bei uns melden oder unser Kontaktformular für einen Rückruf auf unserer Website nutzen. In einem Erstgespräch erkundigt sich ein Mitarbeiter nach Ihrem Anliegen und geht so schrittweise auf Ihre Fragen und Wünsche ein.

Im zweiten Schritt setzen wir uns mit Ihnen persönlich zusammen und beantworten weitere Fragen und Vorgehensweisen. Gerne sind wir bei der Antragstellung behilflich und/oder begleiten Sie.

Hand in Hand. Haushaltshilfe24

Haushaltshilfe24 ist ein Angebot der Sozialassistenz gGmbH und bietet professionelle Haushaltshilfe für Versicherte im Krankheitsfall an. Hierzu gehört die Weiterführung des Haushaltes während und nach einem Klinikaufenthalt bis hin zur Kinderbetreuung. Hierbei setzen wir auf ein Monitoring, zur Sicherung der Zufriedenheit.

Kontakt

Prinzenallee 7
40547 Düsseldorf
0211 – 52391445 (Tel)
0211 – 52391200 (Fax)
kontakt(at)sozialassistenz.de

Gemeinwohl

Finanzamt Düsseldorf
Ust.Nr.: 107/5705/2896

Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE32 3702 0500 0001 4984 01
BIC: BFSWDE33XXX